Direkt zum Hauptbereich

gem. E-Jugend Kreisklasse: Deutliche Niederlage gegen starke TG Herford

TG Herford - JSG Bielefeld 07 27:9 (9:5)
 Im ersten Auswärtsspiel in der Kreisklasse ging es für uns am Sonntag Morgen nach Herford. Während wir in der ersten Halbzeit noch mitspielten, fehlten uns in der zweiten Halbzeit häufig die Ballsicherheit und (daraus resultierend) die in der Manndeckung wichtige Zuordnung.
Von Spielbeginn an zeigte sich, dass die TG Herford ein anderes Kaliber darstellt als der Gegner der vorherigen Woche. So spielten die Herforder sicher und schnell nach vorne und schalteten zügig nach ihrem eigenen Ballgewinn um. So erspielten sie sich auch zunächst ein 3:0 bevor Paul per Penalty zum 3:1 treffen konnte. Anschließend mussten wir dann leider auf 6:1 abreißen lassen. Hier zeigte sich bereits eine große Schwäche, die sich wir bis zum Ende nicht abstellen konnten: Zu häufig standen wir ohne, aber vor allem auch mit Ball und verloren so den Ball. Sehr schön lösten das allerdings Jana und Julia, die sich immer wieder von ihrem Gegenspieler lösten und so freie Räume eröffneten. Hierüber konnten wir dann auch noch selber über Nils und Amelie Tore erzielen und mit 9:5 in die Pause gehen.

Aus der Pause kamen wir leider gar nicht gut. Die Herforder waren sofort wach und da, wir dagegen kamen erst sehr spät wieder ins Spiel. Zu oft verloren wir den Ball durch Fang- oder Passfehler und kassierten dann einfache Gegenstöße. Aber selbst wenn wir bis zum gegnersichen Tor kamen hatten wir kein Glück: Joschi traf gleich zweimal den Pfosten und Jana wollte einfach kein eigenes Tor gelingen. So setzten sich die Herforder stetig auf 22:5 ab. Später konnte Paul dann noch 4-mal einnetzen und so endete das Spiel 27:9.

Die Herforder sind hanballerisch einfach einen Schritt weiter gewesen als wir. Aber deshalb können wir zufrieden mit unserer ersten Halbzeit sein. Erfreulich war, dass trotz des deutlichen Ergebnisses die Köpfe nie nach unten gingen und bis zum Schluss alles gegeben wurde.

Es spielten: Jana, Julia, Amelie (1), Daniel, Mirac, Paul (5), Nils (3), Joschi

Beliebte Posts aus diesem Blog

Frohe Weihnachten...

Die JSG Bielefeld 07 wünscht allen Aktiven, Passiven, Fans und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die "Handballfreien Tage" und das wir uns Gesund im neuen Jahr wiedersehen!!!

männl. C-Jugend: Pokalfinale und Saisonvorbereitung

Die männl. C-Jugend konnte sich für das Endturnier der diesjährigen Pokalrunde qualifizieren. Dies war zunächst durch die neu zusammengestellte Mannschaft nicht zu erwarten, durch gute Trainingsleistungen und starken Spielen zogen wir unter dem Strich aber verdient in die Finalrunde ein. Hier mussten wir uns allerdings den starken Gegner aus Spradow und Rödinghausen geschlagen geben. Für unsere weitere Entwicklung sind die gewonnenen Erfahrungen viel wert! In der weiteren Saisonvorbereitung spielten wir die Beachturniere in Löhne und Hahlen. Besonders hervorzuheben ist unser 5. Platz beim stark besetzen Rasenturnier in Hesselteich. Dort konnten wir starke Gegner wie TG Hörste und die Spvg Steinhagen hinter uns lassen. Siegerehrung Hesselteich Nun stehen die Sommerferien vor der Tür und Erholung steht auf der Tagesordnung, bevor es dann wieder losgeht. Die Entwicklung der Jungs in den wenigen Wochen ist durchweg positiv und wir blicken auf eine vielversprechende Saison in überg