Direkt zum Hauptbereich

wB-Jugend: 2.Runde "durchwachsen" beendet!

Die zweite Runde der laufenden Bezirksliga Saison 2016/17, haben wir nun mit 6:8 Punkten abgeschlossen. Nach dem wir die erste Runde mit 10:4 Punkten abgeschlossen haben, ist dies eher ein enttäuschendes Ergebnis! Aktuell befinden wir uns nun auf Platz 4 in der Tabelle.


Zuerst muss man sagen, das in fast allen Spielen gute Ansätze und Aktionen zu sehen waren. Leider meist nicht konstant sondern nur über 15-20 Minuten. Oft scheiterten wir an vielen Fehlwürfen, durch die das Selbstvertrauen sank und die nötige Konzentration am Ende fehlte. Hätten wir nur 50%, der oftmals gut freigespielten Torchancen genutzt, so hätten wir einige Spiele höher gewinnen bzw. überhaupt gewinnen können. Trotzdem großes Lob an die Mädels, die in fast jedem Spiel bis zur letzten Sekunden gekämpft haben! Weiter so!!!

Am Sonntag starten wir nun in die dritte und vorallem auch letzte Runde. Hier geht es nun jetzt weniger mehr um die Platzierung, sondern hauptsächlich um die einzelne Entwicklung der Spielerinnen, schon mit Blick auf die nach Ostern anstehende Quali. Trotzdem ist das Ziel sich noch vor den TuS Brockhagen zu schieben und die Saison auf Platz 3 zu beenden.

Als erstes heißt es wieder Derbytime und wir empfangen am Sonntag (13 Uhr, Babenhausen) die Heeper Mädels. Ich denke wir haben noch eine ziemlich große Rechnung offen und die Mädels sollten reichlich Motiviert sein, ein anständiges Spiel abzuliefern und die Rechnung wenigstens etwas zu begleichen! Mit genug Unterstützung ist das natürlich etwas einfacher und wir hoffen ihr findet den Weg zu uns in die Halle!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Frohe Weihnachten...

Die JSG Bielefeld 07 wünscht allen Aktiven, Passiven, Fans und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die "Handballfreien Tage" und das wir uns Gesund im neuen Jahr wiedersehen!!!

männl. C-Jugend: Pokalfinale und Saisonvorbereitung

Die männl. C-Jugend konnte sich für das Endturnier der diesjährigen Pokalrunde qualifizieren. Dies war zunächst durch die neu zusammengestellte Mannschaft nicht zu erwarten, durch gute Trainingsleistungen und starken Spielen zogen wir unter dem Strich aber verdient in die Finalrunde ein. Hier mussten wir uns allerdings den starken Gegner aus Spradow und Rödinghausen geschlagen geben. Für unsere weitere Entwicklung sind die gewonnenen Erfahrungen viel wert! In der weiteren Saisonvorbereitung spielten wir die Beachturniere in Löhne und Hahlen. Besonders hervorzuheben ist unser 5. Platz beim stark besetzen Rasenturnier in Hesselteich. Dort konnten wir starke Gegner wie TG Hörste und die Spvg Steinhagen hinter uns lassen. Siegerehrung Hesselteich Nun stehen die Sommerferien vor der Tür und Erholung steht auf der Tagesordnung, bevor es dann wieder losgeht. Die Entwicklung der Jungs in den wenigen Wochen ist durchweg positiv und wir blicken auf eine vielversprechende Saison in überg