Direkt zum Hauptbereich

Gem. E-Jgd, Kreisliga A: Ein Spiel ohne Abwehr…

TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck – JSG’07
43:24 (21:10)

Das letzte Spiel der Saison 2016/2017 führte unser Kreisliga-Team zum seit langem feststehenden Kreismeister aus Jöllenbeck. Gegen dieses Ausnahme-Team legten wir unseren Schwerpunkt darauf, zum Abschluss einer tollen Saison noch einmal richtig viel Spaß zu haben.

Dies setzten die Kids in erster Linie derart um, dass auf eine Abwehrarbeit weitestgehend verzichtet wurde…  J J

Ob 19 Tore Unterschied am Ende vielleicht ein bisschen viel waren, sei mal dahin gestellt. Auch trotz dieser deutlichen „Klatsche“ hatten die Kids nie den Kopf hängen lassen, sondern ganz im Gegenteil sichtlich Spaß am eigenen Angriffsspiel. 24 Tore gegen diese Jöllenbecker Mannschaft wollen schließlich auch erst einmal erzielt werden. Insbesondere Jonas zeigte sich in „seiner“ Halle in allerbester Torlaune und zeigte sich für die Hälfte aller Treffer verantwortlich.

Im Angriff wurde viel und erfolgreich (!) kombiniert und somit genau das umgesetzt, was das Trainerteam sich vor dem Spiel gewünscht hatte.

Direkt nach dem Abpfiff fand die Meisterehrung für Jöllenbeck  statt. Zuvor erhielt unser Team aber aus den Händen des Staffelleiters der gemischten E-Jugend „etwas Süßes“ und Getränke, als kleines Dankeschön dafür, dass wir zu Gunsten der Jöllenbecker Mannschaft auf das Heimrecht verzichtet hatten.

Es spielten: Nele / Daniel (jeweils eine Halbzeit im Tor), John (6), Jonas (12), Paula (6), Jula, Joshua

Im unmittelbaren Anschluss des Spiels fuhren einige der Kids und Eltern mit nach Brake, um unser Team der 3. Kreisklasse lautstark zu unterstützen, am letzten Spieltag den Staffelsieg einzufahren. Wie beeindruckend dies gelang, ist im entsprechenden Bericht nachzulesen. J

Da beide Teams ihr letztes Saison-Spiel bestritten hatten und es für viele das letzte E-Jugend-Spiel war, sind wir im Anschluss noch zu „unserer“ Eisdiele gefahren und haben einen Teil der Mannschaftskasse auf den Kopf gehauen. Wer dann immer noch nicht genug vom Handball hatte (und dies waren ausnahmslos alle anwesenden Kids!), konnte sich in der nahe gelegenen Dreifach-Halle der Gesamtschule Schildesche nach „D-Jugend-Regeln“ weiter austoben…

Beliebte Posts aus diesem Blog

Frohe Weihnachten...

Die JSG Bielefeld 07 wünscht allen Aktiven, Passiven, Fans und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die "Handballfreien Tage" und das wir uns Gesund im neuen Jahr wiedersehen!!!

männl. C-Jugend: Pokalfinale und Saisonvorbereitung

Die männl. C-Jugend konnte sich für das Endturnier der diesjährigen Pokalrunde qualifizieren. Dies war zunächst durch die neu zusammengestellte Mannschaft nicht zu erwarten, durch gute Trainingsleistungen und starken Spielen zogen wir unter dem Strich aber verdient in die Finalrunde ein. Hier mussten wir uns allerdings den starken Gegner aus Spradow und Rödinghausen geschlagen geben. Für unsere weitere Entwicklung sind die gewonnenen Erfahrungen viel wert! In der weiteren Saisonvorbereitung spielten wir die Beachturniere in Löhne und Hahlen. Besonders hervorzuheben ist unser 5. Platz beim stark besetzen Rasenturnier in Hesselteich. Dort konnten wir starke Gegner wie TG Hörste und die Spvg Steinhagen hinter uns lassen. Siegerehrung Hesselteich Nun stehen die Sommerferien vor der Tür und Erholung steht auf der Tagesordnung, bevor es dann wieder losgeht. Die Entwicklung der Jungs in den wenigen Wochen ist durchweg positiv und wir blicken auf eine vielversprechende Saison in überg