Direkt zum Hauptbereich

weibliche D1: Kurz vor Saisonstart waren wir auf dem Braker-Beachturnier erfolgreich

Vier Spiele - acht Halbzeiten - 60 Minuten Beachparty am Sonntag in Brake. Bei wunderschönem Beachwetter haben wir das Turnier im Rahmen der Braker Handballtage für uns entscheiden können. Dabei trafen wir im wieder einmal hervorragend organisiertem Turnier auf die Mädels aus Altenhagen-Heepen, HSG EGB Bielefeld, VfL Herford und unserer weiblichen D2.
Allein die Tatsache, dass es in allen unserer Spielen zu keinem Strafwurf kam, zeigt, dass ganz klar der Spaß im Vordergrund stand und nicht der unbedingte Wille zum Turniersieg.

Dennoch gingen wir mit der richtigen Motivation ins Rennen und zeigten uns in allen Spielen von unserer besten Seite. Das Grundgerüst bildeten Nele und Lotti im Tor, die neben einigen sehr guten Paraden hinten auch vorn begeisterten. Da jedes von einem Torwart erzielte Tor vorn 2 Punkte gab, war das im Grunde schon die halbe Miete. Aber auch die 3 „Feldspieler“ agierten sehr dynamisch und boten den immer in Überzahl agierenden gegnerischen Angreiferinnen (kurze Regelkunde: Im Beachhandball wird der Torwart mit in den Angriff genommen, so dass immer mit einem Spieler mehr angegriffen wird) keine Chance zur Entfaltung.

Erfolgreich in Brake: Erster und Zweiter Platz ging an die JSG!
Richtig gut waren dann noch die spielerische Disziplin (es wurde bis zur Torchance gespielt und sehr agil verteidigt) und das Kurzpassspiel. Wir hielten den Ball so lange in unseren Reihen, bis jemand von uns eine gute Chance zum Torwurf hatte. Und wir haben immer wieder unsere Tormädels in Position gebracht, so dass wir doppelt punkten konnten.



Am Sonntag spielten: Nele; Lotti; Anna; Jula; Julia; Jana; Amelie; Malaika; Carlotta und Lina

Somit sind wir gut für den Saisonstart gerüstet. 
Unsere Auftaktspiel,  gegen unsere Freundinnen der D2  haben wir auf den den 27.09.2018 um 18:30 Uhr in der Halle der Gesamtschule Schildesche verlegt. Wir starten dann eine Woche später in Herford in die Saison. Anschließend folgen drei Heimspiele. Kommt einfach vorbei und unterstützt uns!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Frohe Weihnachten...

Die JSG Bielefeld 07 wünscht allen Aktiven, Passiven, Fans und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die "Handballfreien Tage" und das wir uns Gesund im neuen Jahr wiedersehen!!!

Einstellung des Jugendspielbetriebs und des Trainings

"Der Handballverband Westfalen bedauert, mitteilen zu müssen, dass aufgrund der das Corona-Virus betreffenden Lage bis auf weiteres alle Veranstaltungen, Sitzungen und Maßnahmen des Handballverbandes Westfalen abgesagt sind. Diese Entscheidung wurde nach intensiver Absprache zwischen allen Handball-Landesverbänden, Sportfachverbänden und Spitzenverbänden getroffen. Grundlage der Entscheidung ist die neue Beurteilung der Gesamtlage durch die WHO und die damit verbunden Einstufung des Coronavirus als Pandemie. Der Spielbetrieb im Kinder- und Jugendbereich wird ab heute, Donnerstag 12.03.2020, 16:00 Uhr für die Saison 2019/2020 eingestellt. Der Erwachsenenspielbetrieb ruht bis auf weiteres. Spätestens zum 19. April 2020 wird über eine mögliche Wiedereinsetzung des Spielbetriebs der Seniorenmannschaften der Saisonwertungen in den jeweiligen Ligen entschieden und veröffentlicht. Im Bereich der Talentförderung werden ebenfalls alle Trainingsmaßnahmen, Sitzungen, Besprechung und Verans