weibl.. C2: So ist das eben im Sport...

Für die einen war es das beste Saisonspiel, für uns mit Abstand das Schlechteste.

Und dabei sah es beim 13:9 für uns zur Pause noch ganz gut aus. In Halbzeit zwei verloren wir jedoch leider völlig den Faden und waren in Angriff und Abwehr nicht energisch genug.

In einem von unserer C1 recht körperbetonten Spiel (2x2 Minuten und fünf 7-Meter), unterlagen wir daher verdient mit 18:22.

Als Herbst- und auch Wintermeister belegen wir trotzdem einen tollen 3. Platz. Grund genug für eine „sportliche“ Weihnachtsfeier mit tollen Überraschungen...

Beliebte Posts