Direkt zum Hauptbereich

wC-Jugend: Die Tabellenführung konnte verteidigt werden!

JSG'07 - TV Verl 17:15 (11:10)

Mit einem 17:15 (Halbzeit 11:10) haben wir uns am Sonntag Nachmittag in eigener Halle gegen den TV Verl durchsetzen können und haben damit die richtige Antwort auf die Niederlage bei der HSG Blomberg-Lippe gegeben.

Wir brauchten allerdings eine Viertelstunde, um uns auf eine furios beginnende Verler Mannschaft einzustellen. Folgerichtig liefen wir zu Beginn einem 3-Tore Rückstand hinterher. Erst zum 7:7 konnten wir das erste Mal ausgleichen und zum 10:9 die erste Führung kurz vor Ende der 1. Halbzeit erkämpfen, die wir bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand gaben.

Garant des Erfolges war unsere gute Abwehrarbeit. Um dies zu verdeutlichen, bemühen wir die Statistik: Unsere Gegnerinnen warfen in den drei vorherigen Spielen im Durchschnitt 23 Tore und wir ließen trotz physischer Unterlegenheit nur 15 Tore zu! Aus einer sicheren Abwehr heraus machten wir im Angriff wenig Fehler, wobei wir allerdings einige Großchancen ungenutzt ließen. Aber dafür haben wir die Verler Deckung immer wieder mit unseren Spielzügen in Bewegung gehalten, nicht zu hastig abgeschlossen und bis zur Chance gespielt. Zugegeben: Wir haben insgesamt nicht besonders schön gespielt, aber intelligent und effektiv. Und letztlich haben wir den Sieg gewollt!

Ein großes Dankeschön geht an unsere Fans, die uns lautstark unterstützt haben. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns auch bei unserem nächsten Spiel am 30.10. um 15:00 Uhr in und gegen den SC Greven 09 begleiten würdet.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Frohe Weihnachten...

Die JSG Bielefeld 07 wünscht allen Aktiven, Passiven, Fans und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die "Handballfreien Tage" und das wir uns Gesund im neuen Jahr wiedersehen!!!

männl. C-Jugend: Pokalfinale und Saisonvorbereitung

Die männl. C-Jugend konnte sich für das Endturnier der diesjährigen Pokalrunde qualifizieren. Dies war zunächst durch die neu zusammengestellte Mannschaft nicht zu erwarten, durch gute Trainingsleistungen und starken Spielen zogen wir unter dem Strich aber verdient in die Finalrunde ein. Hier mussten wir uns allerdings den starken Gegner aus Spradow und Rödinghausen geschlagen geben. Für unsere weitere Entwicklung sind die gewonnenen Erfahrungen viel wert! In der weiteren Saisonvorbereitung spielten wir die Beachturniere in Löhne und Hahlen. Besonders hervorzuheben ist unser 5. Platz beim stark besetzen Rasenturnier in Hesselteich. Dort konnten wir starke Gegner wie TG Hörste und die Spvg Steinhagen hinter uns lassen. Siegerehrung Hesselteich Nun stehen die Sommerferien vor der Tür und Erholung steht auf der Tagesordnung, bevor es dann wieder losgeht. Die Entwicklung der Jungs in den wenigen Wochen ist durchweg positiv und wir blicken auf eine vielversprechende Saison in überg