Direkt zum Hauptbereich

wC-Jugend: Heute lief nicht viel zusammen...

Beckum - JSG'07   30:26 (15:11)

...in der Abwehr !

Wir waren gewarnt vor Beckums Heimstärke in das schwere Auswärtsspiel gegangen.
Beckum spielte ihre Angriffe diszipliniert herunter und fand immer wieder die Lücken in unserer Abwehr. Und da gab es leider heute genug davon. Schnell lagen wir mit 3:0 zurück und brauchten einige Zeit um ins Spiel zu finden. Nach 12 Minuten war beim 7:6 der Anschluss geschafft und wir hatten uns zurück gekämpft. Aber immer wieder diese dummen Abwehrpatzer und Beckum zog bis zur Pause davon. Ungewohnt für uns war die sehr offene Deckung gegen Emma,
die sich auch zu weit nach hinten fallen lies und erst in der 18. Minute zu ihrem ersten Treffer kam.
Fest entschlossen kamen wir aus der Pause und verkürzten schnell auf 17:16.
Da hätte das Spiel kippen können. Beckum legte auch begünstigt durch eine Zeitstrafe gegen uns wieder auf 21:16 vor und das Spiel war gelaufen.
Wir kämpften bis zum Ende in einem jetzt recht guten Oberliga Spiel, doch wir konnten nicht mehr groß verkürzen. In dem Spiel lagen wir nicht einmal in Führung, das hatten wir auch noch nicht.
So ist es auch schade, das wir nach der tollen Saison jetzt einmal ein wenig den Kopf verloren haben und nicht die gewohnte Leistung abrufen konnten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Frohe Weihnachten...

Die JSG Bielefeld 07 wünscht allen Aktiven, Passiven, Fans und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die "Handballfreien Tage" und das wir uns Gesund im neuen Jahr wiedersehen!!!

Einstellung des Jugendspielbetriebs und des Trainings

"Der Handballverband Westfalen bedauert, mitteilen zu müssen, dass aufgrund der das Corona-Virus betreffenden Lage bis auf weiteres alle Veranstaltungen, Sitzungen und Maßnahmen des Handballverbandes Westfalen abgesagt sind. Diese Entscheidung wurde nach intensiver Absprache zwischen allen Handball-Landesverbänden, Sportfachverbänden und Spitzenverbänden getroffen. Grundlage der Entscheidung ist die neue Beurteilung der Gesamtlage durch die WHO und die damit verbunden Einstufung des Coronavirus als Pandemie. Der Spielbetrieb im Kinder- und Jugendbereich wird ab heute, Donnerstag 12.03.2020, 16:00 Uhr für die Saison 2019/2020 eingestellt. Der Erwachsenenspielbetrieb ruht bis auf weiteres. Spätestens zum 19. April 2020 wird über eine mögliche Wiedereinsetzung des Spielbetriebs der Seniorenmannschaften der Saisonwertungen in den jeweiligen Ligen entschieden und veröffentlicht. Im Bereich der Talentförderung werden ebenfalls alle Trainingsmaßnahmen, Sitzungen, Besprechung und Verans