Direkt zum Hauptbereich

gem. E-Jugend: Klasse Leistung mit deutlichem Sieg belohnt!



JSG Bielefeld 07 - TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 2    25:14 (14:5)


Nach dem etwas überraschenden Punktgewinn am vergangenen Wochenende gegen VfL Herford begann an diesem Wochenende die (verkürzte) Rückrunde. Die Mannschaften der Kreisklasse wurden nach dem Tabellenstand in drei Gruppen aufgeteilt. Wir spielen unsere Rückrunde in der 3. Kreisklasse mit TG Herford, VfL Herford, TV Häver und TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 2.
 
Die 2. Mannschaft aus Jöllenbeck war am vergangenen Sonntag unser erster Gegner der Rückrunde. Nachdem wir das Hinspiel knapp mit 14:12 Toren gewonnen hatten, wollten wir jetzt gerne Nachlegen und auch das Rückspiel gewinnen.  Mit Paula und Mert (beide krank), sowie Fynn Neelis (verhindert) fehlten uns drei Spieler. Dennoch konnten wir 10 Spielerinnen und Spieler aufbieten, so dass uns drei Wechselspieler zur Verfügung standen. Jöllenbeck hingegen konnte an diesem Sonntagmittag nur sieben Spieler aufbieten und hatte somit keine Wechselmöglichkeit.

Diesen physischen Vorteil wollten wir nutzen. Dementsprechend legten wir auch gleich los, wie die Feuerwehr. Unsere beiden Goalgetter John und Jonas hatten ganz offensichtlich einen „Sahne-Tag“ erwischt und konnten uns auch dank toller Anspiele in den ersten zehn Minuten mit 7:0 (!) in Führung werfen. Danach ließen wir es etwas ruhiger angehen, konnten unseren Vorsprung bis zur Pause aber dennoch auf 14:5 ausbauen.
 
In die zweite Hälfte startete Jöllenbeck mit einer veränderten Zuordnung in der Manndeckung. Dies brachte uns kurioserweise so durcheinander, dass plötzlich jegliche Zuordnung fehlte und Jöllenbeck auf 16:12 verkürzen konnte. Es waren 8 Minuten im zweiten Durchgang gespielt, als wir uns die dringend notwendige Auszeit nahmen und die Zuordnung klären mussten. Anschließend lief es wieder deutlich besser. Über ein 19:12 und 23:13 konnten wir uns bis zum Schlusspfiff auf 25:14 absetzen.

Insgesamt haben die Kids eine temporeiche und engagierte Mannschaftsleistung gezeigt, so dass den Zuschauern ein wirklich sehenswertes E-Jugend-Spiel geboten wurde. Vor allem im Passspiel zeigten wir uns deutlich verbessert.

Neben  den beiden Torjägern John und Jonas haben unsere Neuzugänge Jana und Julia ein „Extralob“ verdient, für ihre gute Leistung, insbesondere in der Abwehr. Auch Joshua wusste an diesem Sonntag nicht nur mit einem Treffer, sondern mit zahlreichen tollen Pässen zu gefallen.

Es spielten: Daniel/Nele (TW), John (12), Jonas (10), Martin (2), Joshua (1), Amelie, Carlotta, Jana, Julia

Beliebte Posts aus diesem Blog

Frohe Weihnachten...

Die JSG Bielefeld 07 wünscht allen Aktiven, Passiven, Fans und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die "Handballfreien Tage" und das wir uns Gesund im neuen Jahr wiedersehen!!!

männl. C-Jugend: Pokalfinale und Saisonvorbereitung

Die männl. C-Jugend konnte sich für das Endturnier der diesjährigen Pokalrunde qualifizieren. Dies war zunächst durch die neu zusammengestellte Mannschaft nicht zu erwarten, durch gute Trainingsleistungen und starken Spielen zogen wir unter dem Strich aber verdient in die Finalrunde ein. Hier mussten wir uns allerdings den starken Gegner aus Spradow und Rödinghausen geschlagen geben. Für unsere weitere Entwicklung sind die gewonnenen Erfahrungen viel wert! In der weiteren Saisonvorbereitung spielten wir die Beachturniere in Löhne und Hahlen. Besonders hervorzuheben ist unser 5. Platz beim stark besetzen Rasenturnier in Hesselteich. Dort konnten wir starke Gegner wie TG Hörste und die Spvg Steinhagen hinter uns lassen. Siegerehrung Hesselteich Nun stehen die Sommerferien vor der Tür und Erholung steht auf der Tagesordnung, bevor es dann wieder losgeht. Die Entwicklung der Jungs in den wenigen Wochen ist durchweg positiv und wir blicken auf eine vielversprechende Saison in überg

weibl. E-Jugend: Auch Rödinghausen konnte uns nicht stoppen!

JSG'07 - CVJM Rödinghausen 22:15 (10:4) Unser Trainer sagte im Vorfeld, dass das Spiel am Sonntag gegen die Mädels aus Rödinghausen ein wichtiges sei.