Direkt zum Hauptbereich

weibl. D2-Jugend: Unsere Weihnachtsfeier


Gestern Abend war es endlich soweit:
Unsere Weihnachtsfeier auf der Oetker- Eisbahn!!!

Wir trafen uns um 19 Uhr, passend zum Beginn der „Eis-Disco“. Schnell noch Schlittschuhe ausleihen und anziehen und dann ging es raus auf´s Eis!

Nach kurzer Eingewöhnung auf eisglattem „Hallenboden“ zeigten wir als Mannschaft unser Können. Runde für Runde wurden wir sicherer, besser und vor allem schneller. Alles, was im Weg stand ( …auch ältere Herren!?!) wurde gnadenlos über den Haufen gefahren.


Die Abwehr verstärkten wir durch erfolgreiche Kettenbildung…...

  

…und diverse Blinker und Leuchten .





In den Pausen wurden Gummibärchen und Pommes gefuttert und eine neue Strategie entwickelt! Wir quatschen den DJ voll : ) …..




Liebevolle Grüße ( …von den Mädels verfasst) wurden vom DJ durch die Lautsprecher auf´s Eis gesendet und ließ das Trainerherz höher schlagen.

Ein erfolgreicher Sieg auf ganzer Ebene!

Nachdem unsere Laufzeit sich dem Schlusspfiff näherte, hätte alle noch gerne die eine oder andere Runde auf dem Eis gedreht. Aber irgendwann geht
auch die schönste Weihnachtsfeier zu Ende. 
Wir zogen unsere Schlittschuhe wieder aus und erlebten einen „Wellness- Moment“: normale Schuhe…... welch eine Wohltat!!!! 

Die Kälte und der etwas andere Untergrund machten der Mannschaft gar nichts aus und bewies wieder einmal, dass die Mädels, nicht nur aus sportlicher Sicht,
richtig viel Spaß haben!

An dieser Stelle möchten wir uns bei André (Angelina´s Papa) und René (Viola´s Papa) für eure Unterstützung bedanken!

Und natürlich eine dickes Dankeschön an die JSG Bielefeld 07 für diese tolle Weihnachtsfeier!!!!


Mit dabei waren: Hannah, Maja, Nele, Lena, Angelina, Xenia, Melina, Henrieke, Frida, Josi, Viola, Marlen, Jolie und Luisa


Beliebte Posts aus diesem Blog

weibliche B: Schwerer Start in neuen Trikots

Pünktlich zum ersten Saisonspiel in der Kreisliga Staffel 2 haben wir unsere neuen Trikots bekommen. Das Rewe-Center Quermann unterstützt uns in dieser Saison sehr großzügig, nicht nur mit einem neuen Trikotsatz und Taschen, zusätzlich bekommen wir auch noch in den nächsten Tagen neue Trainingsanzüge. Für diese großartige Unterstützung wollten wir uns natürlich gleich mit einem Sieg im ersten Saisonspiel bedanken. Es ging am Sonntag nach Oerlinghausen, die mit einer Auswechselspielerin personell sehr dünn besetzt waren. Also nahmen wir uns vor, von Anfang an mit viel Tempo und vollem Einsatz zu spielen, um am Ende einen Vorteil aus der Breite unseres Kaders zu ziehen. Die Partie startete sehr ausgeglichen und eine Menge technischer Fehler auf unserer Seite sorgte dafür, dass wir uns in der ersten Halbzeit lediglich mit zwei Treffern absetzen konnten. Wenigstens klappte das Tempospiel schon mal in Ansätzen und so stand es zur Halbzeit 6:8 für uns. Den Start in die zweite Hälfte haben

Start der Aufstiegsrunden

Traditionell starten die Aufstiegsrunden für die Jugendmannschaften im Handballkreis Bielefeld-Herford nach den Osterferien zunächst auf Kreis- später dann auf Verbandsebene. So weiß noch vor den Sommerferien jede Mannschaft/jeder Verein, in welcher Klasse in der nach den Sommerferien startenden Saison gespielt wird. Nach zwei schwierigen Corona-Jahren auch an dieser Stelle, sind wir von der JSG Bielefeld 07 froh, dass zu diesem bewährten Modell der Qualifikationsrunden zurückgekehrt wurde. Noch mehr freuen wir uns, dass wir uns in diesem Jahr mit insgesamt fünf Mannschaften an der überkreislichen Qualifikation beteiligen können. Alle Spielklassen, Gegner und Termine findet ihr auf der Seite  Spielpläne

Beachhandball-Turnier in Schröttinghausen

Am 27./28.08.2022 findet das erste JSG Bielefeld 07 Beachhandballturnier im Freibad Schröttinghausen statt. Alle Mannschaften der JSG laden hierfür Mannschaften aus der Bielefelder Umgebung ein und spielen im Sand (mit den Beachhandballregeln) ein kleines Turnier. Im Oktober 2019 fand der Umbau der Beachanlage im Freibad statt und wurde bisher nur im Training genutzt. Wir freuen uns sehr auf dieses schöne Event und können jede tatkräftige Unterstützung gebrauchen.