Direkt zum Hauptbereich

Auch Trainingsbetrieb bei der JSG Bielefeld 07 bis Ende Osterferien abgesagt

Der Handballverband Westfalen und der Handballkreis Bielefeld-Herford haben letzten Donnerstag aufgrund der das Corona-Virus betreffenden Lage per sofort den Jugendspielbetrieb der Saison für beendet erklärt. Der Seniorenspielbetrieb wird zunächst bis zum 19. April ausgesetzt. Außerdem hat der Verband bereits am 12. März empfohlen, auch den Trainingsbetrieb einzustellen

"Der Bielefelder Oberbürgermeister Clausen und Sozialdezernent Ingo Nürnberger appellieren an jeden Einzelnen: „Überlege dein Verhalten!“ Private Feiern, vereinsinterne Veranstaltungen oder ausgedehnte Einkaufstouren sind zwar nicht untersagt. Aber auch dort können gesunde Menschen auf infizierte treffen und sich anstecken. Daher sollte sich jeder fragen: „Ist es wirklich nötig?

Die JSG 07 unterstützt, ebenso wie die Stammvereine alle Empfehlungen der Stadt Bielefeld und der Verbände und hat bereits am 12. März 2020 den Trainingsbetrieb für den Rest der Woche abgesagt.

Am heutigen Sonntag hat die Leitung der JSG folgendes beschlossen, um einen Beitrag zu leisten, die Infektionskurve möglichst niedrig zu halten.

  • Aufgrund der aktuellen Situation sehen wir es als unabdingbar an, den Trainingsbetrieb für alle Mannschaften bis (zurzeit) einschließlich Ende der Osterferien 2020 einzustellen.
  • Feiern und Fahrten (zum Beispiel als Saisonabschluss) werden von der JSG bis mindestens Ende der Osterferien nicht genehmigt und bezuschusst.
  • Der geplante Jungschiedsrichter-Lehrgang (EDI) wird zurzeit ausgesetzt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt! Es war geplant, diesen mit den Pokalrunden der E-Jugenden zu verknüpfen. Zurzeit ist aber völlig offen, ob eine Pokalrunde gespielt wird.


Wir hoffen, Euch alle nach den Osterferien wieder in den Sporthallen begrüßen zu dürfen und werden Euch zu gegebener Zeit über die Trainer - oder auch hier - informieren.

Bleibt gesund!

Beliebte Posts aus diesem Blog

weibliche B: Schwerer Start in neuen Trikots

Pünktlich zum ersten Saisonspiel in der Kreisliga Staffel 2 haben wir unsere neuen Trikots bekommen. Das Rewe-Center Quermann unterstützt uns in dieser Saison sehr großzügig, nicht nur mit einem neuen Trikotsatz und Taschen, zusätzlich bekommen wir auch noch in den nächsten Tagen neue Trainingsanzüge. Für diese großartige Unterstützung wollten wir uns natürlich gleich mit einem Sieg im ersten Saisonspiel bedanken. Es ging am Sonntag nach Oerlinghausen, die mit einer Auswechselspielerin personell sehr dünn besetzt waren. Also nahmen wir uns vor, von Anfang an mit viel Tempo und vollem Einsatz zu spielen, um am Ende einen Vorteil aus der Breite unseres Kaders zu ziehen. Die Partie startete sehr ausgeglichen und eine Menge technischer Fehler auf unserer Seite sorgte dafür, dass wir uns in der ersten Halbzeit lediglich mit zwei Treffern absetzen konnten. Wenigstens klappte das Tempospiel schon mal in Ansätzen und so stand es zur Halbzeit 6:8 für uns. Den Start in die zweite Hälfte haben

Start der Aufstiegsrunden

Traditionell starten die Aufstiegsrunden für die Jugendmannschaften im Handballkreis Bielefeld-Herford nach den Osterferien zunächst auf Kreis- später dann auf Verbandsebene. So weiß noch vor den Sommerferien jede Mannschaft/jeder Verein, in welcher Klasse in der nach den Sommerferien startenden Saison gespielt wird. Nach zwei schwierigen Corona-Jahren auch an dieser Stelle, sind wir von der JSG Bielefeld 07 froh, dass zu diesem bewährten Modell der Qualifikationsrunden zurückgekehrt wurde. Noch mehr freuen wir uns, dass wir uns in diesem Jahr mit insgesamt fünf Mannschaften an der überkreislichen Qualifikation beteiligen können. Alle Spielklassen, Gegner und Termine findet ihr auf der Seite  Spielpläne

Beachhandball-Turnier in Schröttinghausen

Am 27./28.08.2022 findet das erste JSG Bielefeld 07 Beachhandballturnier im Freibad Schröttinghausen statt. Alle Mannschaften der JSG laden hierfür Mannschaften aus der Bielefelder Umgebung ein und spielen im Sand (mit den Beachhandballregeln) ein kleines Turnier. Im Oktober 2019 fand der Umbau der Beachanlage im Freibad statt und wurde bisher nur im Training genutzt. Wir freuen uns sehr auf dieses schöne Event und können jede tatkräftige Unterstützung gebrauchen.