Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2019 angezeigt.

mD-Jugend: Beachhandball in Löhne und anschließendes Sommerfest

An diesem Sonntag trat unsere mD-Jugend mit zwei Mannschaften beim Beachhandballturnier im Löhner Freibad an.

mD-Jugend: 3. Pokalturnier

In dem dritten Pokalturnier der Pokalrunde 2018/2019 blieben wir weiter verlustpunktfrei und konnten uns so für die Finalrunde am 6./7. Juli qualifizieren.

Helden des Handballs in Köln....

Am 11. August 2019 trifft sich Europas Handball-Elite in Köln wieder. Der deutsche Rekordmeister THW Kiel , mit den Stars der aktuellen Handball-Nationalmannschaft, heißt eine Auswahl des mehrfachen spanischen Meisters FC Barcelona in der LANXESS arena willkommen! Im vorherigen Rahmenprogramm – u. a. mit dem VfL Gummersbach – kommen Handballfans ebenfalls auf Ihre Kosten! Vor der Veranstaltung können handballbegeisterte Kinder mit ihren Idolen des zwanzigmaligen Deutschen Meisters, THW Kiel, und dem VfL Gummersbach zusammen trainieren. Teilnehmen können die Jahrgänge 2006/2007/2008.  Anmeldungen sind vom 01. Juli 2019 bis 14. Juli 2019 möglich. 1. Spiel VfL Gummersbach – Aalborg Håndbold  Anwurf: 13:30 Uhr 2. Spiel THW Kiel - FC Barcelona Anwurf: 15:45 Uhr Alle weiteren Infos unter  heldendeshandballs.de

männl. C-Jugend: Pokalrunde

Mit 7:1 Punkten und dem zweiten Platz im Gepäck reisten wir nach Häver zu unserem dritten Pokalturnier. Aufgrund des Feiertages am Donnerstag verreisten einige unser Spieler, weshalb wir leider nur mit acht Spielern antraten. Nichtsdestotrotz nahmen wir uns viel vor und wollten mit zwei Siegen die Tabellenführung übernehmen. Das erste Spiel ging gegen den Gastgeber vom TV Häver. Wir waren dem Gegner spielerisch wie körperlich deutlich überlegen und gewannen am Ende verdient mit 16:4. Beim zweiten Spiel wartete der Tabellenführer HSG Spradow auf uns. Trotz unseres kleinen Kaders und den heißen Temperaturen entwickelt sich das Spiel zu einem echten Krimi, wo die Führung ständig wechselte. Durch einen 4:0 Lauf gingen wir mit einer 8:7 Führung in die Halbzeit. Uns steckte das erste Spiel noch in Knochen, wodurch mit zunehmender Spieldauer die Kräfte immer weiter schwanden. Dadurch schlichen sich Unkonzentriertheiten ein, wodurch wir einfache Tore kassiert haben. Trotz einer sehr guten

weibliche D1: Pokalrunde 2019

Jetzt ist sie schon vorbei unsere Pokalrunde und wir waren ziemlich erfolgreich. Sechs Spiele, sechs souveräne Siege. Das ist eine tolle Bilanz. Die Pokalrunde ist ja u.a. dafür da, dass sich die neuen Mannschaften nach Ostern erstmal finden. Viele Mädchen kommen aus der E Jugend und müssen sich auf die neue Spielweise in der D Jugend umstellen. Da wir als D1 ausschließlich die 2007er Mädchen sind, die nahezu komplett schon letztes Jahr zusammen gespielt haben, hatten wir natürlich auch einen großen spielerischen Vorteil gegenüber manch anderer Mannschaft. Trotzdem haben wir tolle Spiele gezeigt, dabei zwei Turniere ohne unsere „eigentliche“ Torhüterin gespielt und unsere zwei Neuzugänge schon sehr gut integriert. Jetzt arbeiten wir erstmal intensiv auf unsere Mannschaftsfahrt zum Beachhandball nach Cuxhaven hin und dann geht’s weiter… :-)